Ab morgen gilt wieder überall im Schulgebäude die Maskenpflicht am festen Sitzplatz, auch für die OGS natürlich.

 

 

PHOTO 2021 11 27 13 36 53

Am letzten Samstag waren Kinder aus den Klassen 2a und 2d PHOTO 2021 11 27 13 36 54 an der Schwerter Str. eingeladen, die Weihnachtsbäume für
den 1. Advent zu schmücken.
Über die Einladung dazu haben wir uns sehr gefreut.

 

 

 

Für die Elterngespräche, die vor Ort vereinbart sind, gilt 3G!
Da wir die Kontakte so gering wie möglich halten möchten, sollte nur ein Erziehungsberechtigter zum Gespräch kommen.
Haben Sie angesichts der aktuellen Lage dafür bitte Verständnis!

 

 

Im Rahmen der Übergangsverfahren stellen sich auch nach der Sprechtags-Beratung für Eltern oft noch weitere Fragen.

Deshalb gibt es hier mit einer kurzen Präsentation noch einmal Infos zu Schulforrmen, Beratung und Anmeldeformalitäten.

 Übergang zur weiterführenden Schule

 

 

 

Wir alle - Lehrkräfte, Kinder, Schulbegleiter, Eltern - sind sehrsehr stolz auf das, was in der Projektwoche von allen geleistet und für die Versammlung auf dem Marktplatz zusammengetragen worden ist.Marktplatz

Und ja, wir waren laut und haben Krach gemacht und auch gesungen. Das gehört dazu, um aufmerksam zu machen! Aufmerksam machen auf eine Welt, die nicht ersetzbar ist, eben eine Welt. Und wir werden weiter mit diesen Kindern Krach machen und Ideen zum Klimahelden sammeln.  

      Text Klimaheld

Beeindruckend war, was in den einzelnen Projektgruppen entstanden ist und wie es auch von Kindern präsentiert werden konnte. Es gehört Mut dazu, sich vor ein Mikrofon zu stellen und vor so vielen Leuten zu berichten.

Das sollten wir uns als Erwachsene immer wieMikroplastikder bewusst machen.Müll

Alle Kinder haben bei diesem offenen Arbeiten zu einem Thema viel gelernt, konnten Ideen entwickeln und vielleicht ganz andere Kompetenzen zeigen als im sonstigen Unterricht und gemeinsam ins Gespräch kommen.

Das macht Projektunterricht aus und so muss Grundschule immer wieder auch sein, ein Lebensraum.

Ein dickes Lob gebührt den Polizeibeamten der Aplerbecker Wache, die uns mit viel Freude und Engagement begleitet haben. Danke dafür!

Ebenso bedanken wir uns ganz herzlich bei Allen, die auf dem Marktplatz da waren, uns zugehört und unterstützt haben.

Wir als Schulteam sind ganz froh, dass wir diese Woche trotz und gerade wegen CORONA durchgezogen haben!

 artikel rn

 

 

Unterkategorien

Alle alten Beiträge zur Corona-Thematik aus dem Bereich Aktuelles